• Home
  • 3 Einfache Schritte zeigen, wie man natürlich wie ein Profi geht

3 Einfache Schritte zeigen, wie man natürlich wie ein Profi geht

WIE MAN NATÜRLICH GEHT

Wie man von entspanntem zu natürlichem Haar geht

Wenn Sie diesen Beitrag lesen, denken Sie entweder darüber nach, wie Sie natürlich werden oder wie Sie natürlich zurückkehren können. Also rate mal was? Sie sind an der richtigen Stelle. Ich habe UNTEN 3 SCHRITTE aufgelistet, UM IHREN ÜBERGANG VON ENTSPANNTEM ZU NATÜRLICHEM HAAR SCHNELL UND EINFACH ZU GESTALTEN.

Big Chop oder Übergang

Das Wichtigste zuerst, Sie müssen sich entweder für Big Chop oder Übergang entscheiden.

Big Chop bedeutet im Grunde genommen, all Ihr entspanntes, texturiertes, texturiertes, gebleichtes, geschädigtes Haar abzuhacken, egal in welchem Zustand sich Ihr Haar befindet – alles abzuhacken und überzugehen bedeutet, dass Ihr natürliches Haar langsam unter Ihrem geschädigten Haar wachsen kann.

Jetzt, Ich persönlich wechselte, weil zu der Zeit, Ich war mir sehr bewusst, kurze Haare zu haben.

Ich war mir sehr bewusst, alle meine Haare abzuschneiden, weil ich etwas zum Stylen in ein Brötchen stecken wollte, also beschloss ich, sieben Monate lang überzugehen, und dann wurde ich es leid, meine entspannten Enden sehr ungesund und tot aussehen zu sehen, also schnitt ich sie einfach ✂️✂️✂️ ab.

Das ist der erste Schritt, den Sie machen müssen. Sie müssen entweder die Entscheidung zum Übergang oder zum großen Hacken treffen.

Regime

Nachdem Sie Ihre Entscheidung getroffen haben, müssen Sie über ein Regime nachdenken. Ein Regime bedeutet im Grunde, was Sie ständig mit Ihrem Haar tun, um es gesund zu halten und das Wachstum zu erhalten. Wenn Ihr Haar wächst, stellt ein Regime sicher, dass Ihr Haar weniger bricht, als wie schnell es wächst. (Das ist das ganze Geheimnis, um die Länge zu halten, um ehrlich zu sein, also brauchst du wirklich ein Regime.

Ein Regime besteht aus:

  1. Pre-Poo Shampoo
  2. Tiefenpflege
  3. Apfelessig spülen
  4. Leave in Conditioner
  5. Haarfeuchtigkeitscreme
  6. Haarbutter und
  7. Öl

** Denken Sie daran, jeder hat unterschiedliche Texturen und Porositätsgrade**

Jetzt werde ich die Schritte für ein Regime erklären.

Pre-poo

Ist das, was Sie tun, bevor Sie Shampoo und Sie können ein Öl oder Butter verwenden, um Pre-poo für 10 Minuten unter einer Duschhaube. Es hält Ihr Haar weich. Das ist der ganze Zweck von Pre-Poo und es verhindert, dass Ihr Shampoo die gesamte Feuchtigkeit aus Ihrem Haar entfernt.

Shampoo

Sollen Ihr Haar reinigen, ohne es trocken zu lassen. Wenn Sie natürlich gehen, werden Sie feststellen, dass es zwei Arten von Shampoos gibt. „Feuchtigkeitsspendendes Shampoo“ und „Klärendes Shampoo“. Feuchtigkeitsspendende Shampoos halten Ihr Haar weich und reinigen Ihr Haar. Während klärende Shampoos- einige können Ihr Haar weich halten, aber die meisten Male lassen sie Ihr Haar quietschend sauber und leicht trocken, so verwenden Sie diese, wenn Ihr Haar wirklich schmutzig ist oder einmal im Monat oder einmal in 2 Monaten.

Deep Conditioner

Sind die Rückenknochen des natürlichen Haares, sie halten Ihr Haar gestärkt, hydratisiert und füttert Ihr Haar.

Apfelessig-Spülung

Eine Apfelessig-Spülung bringt den pH-Wert (Wasserstoffpotential) Ihres Haares wieder auf sein ursprüngliches Niveau. Was dies tut, ist, dass es hilft, Ihre Nagelhaut flach liegen, wodurch die Chancen von Spliss und Einzelstrang Knoten zu reduzieren.

Nun, das ist für den Waschteil des Waschtages.

Zum Stylen benötigen Sie zuerst einen Leave in Conditioner, um Ihr Haar konditioniert zu halten.

Eine Haarfeuchtigkeitscreme für zusätzliche Weichheit und Feuchtigkeit.

Dann ein Öl.

Einige Leute verwenden Öle vor den Feuchtigkeitscremes, wie ich bereits sagte, die Porosität der Haare ist wirklich wichtig, also hängt es wirklich von Ihrem Haartyp ab.

Wie man natürliches Haar kämmt

Wenn Sie sich jetzt fragen, wann genau Sie Ihre Haare kämmen sollen, nennen wir im Naturhaar-Slang Kämmen Entwirren.

Es gibt 2 Möglichkeiten, natürliches Haar zu kämmen, mit einem breiten Zahnkamm und mit den Fingern.

Ich benutze meine Finger.

Ich habe eine Weile gebraucht, um zu lernen, aber ich habe in meinem ersten Jahr gelernt, natürlich zu werden.

Für manche Menschen dauert es länger. Es braucht ein bisschen Übung, aber dann haben Sie weniger Bruch. Sie verlieren ein wenig mehr Zeit, so dass Sie weniger Bruch und damit längere Haare haben.

Ich Finger entwirren, bevor ich Shampoo, das ist, nachdem ich Pre-poo, während mein Haar ist wirklich weich, Ich Abschnitt mein Haar in etwa 6-10 Drehungen und dann lasse ich meine Haare erst nach.

Das fragen mich die Leute immer. Geben Sie Ihr Haar in einen tiefen Zustand und drehen Sie es dann erneut?

Nein.

Mein Haar ist in Drehungen, während ich tief konditioniere, bis ich stylen muss. Dann nehme ich meine Wendungen runter.

Danach trage ich einen Leave in Conditioner, eine Feuchtigkeitscreme für die Haare auf und style sie anschließend. Ich könnte meine Haare wieder drehen, flechten oder ich könnte einfach meine Haare stylen.

Das mache ich, aber dann könntest du etwas anderes machen. Tun Sie, was für Sie funktioniert.

Zusammenfassend kämme ich meine Haare ein- oder zweimal während meiner Waschtage und während der Woche halte ich meine Haare in einem Stil für die Wartung.

Ich nehme meine Haare nicht jede Nacht runter, um sie wieder zu drehen. Sie können jedoch, wenn Sie Ihre Haare ziemlich oft tragen möchten.

Für mich sind meine Haare in verschiedenen Stilen 100% der Zeit, können Sie meine Instagram überprüfen, um die Art von verschiedenen Stilen zu sehen, die ich mit meinem eigenen Haar erstelle, so dass ich nicht meine Haare die ganze Zeit nehmen muss, um wieder zu drehen. Sobald meine Haare in einem bestimmten Stil sind, muss ich nur noch einen Haarnebel verwenden.

Tipps für natürliches Haar

Wenn Ihr natürliches Haar zu wachsen beginnt, wird es manchmal sehr dick wie meines. Ich zeige dir hier mein entspanntes Haarfoto.

Mein Haar wurde dicker, es wurde voller und es wurde viel voluminöser. Sie sollten meine Volumenprüfungen sehen, es ist verrückt.

 Volumenprüfung
Volumenprüfung 2016

So ist es immer einfacher, mit natürlichem Haar in Abschnitten umzugehen. Teilen Sie es in 4, teilen Sie es in mehr als 4, aber viel, was für Sie bequem ist, ist absolut perfekt.

Bevor ich es vergesse, verhindern Sie, dass Ihre Haare über Nacht austrocknen, indem Sie mit einem Satinschal oder einer Satinhaube schlafen.Ich bevorzuge Schals, weil sie einfach an bleiben und nicht an meinen Rändern ziehen. Volle Kanten für den Sieg ya’ll, volle Kanten für den Sieg! Einige Satin-Hauben ziehen tatsächlich an Ihren Haaren, seien Sie also vorsichtig.

Andere Produkte, die Sie in Ihre natürliche Haarpflege integrieren können, sind wie folgt:

  • Protein Conditioner
  • Haarnebel
  • Detangler

Was müssen Sie noch wissen?

Wenn Sie weitere Fragen haben oder wenn ich etwas ausgelassen habe, fügen Sie es bitte im Kommentarbereich unten hinzu. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, lese ich Ihre Kommentare, obwohl ich nicht in der Lage bin, jeder einzelnen Person zu antworten, also werde ich in naher Zukunft Videos um Ihre Kommentare machen, um Ihnen mehr zu helfen. Abonnieren Sie also unbedingt mein YOUTUBE, damit Sie keine Antworten auf Ihre Fragen verpassen, und vergessen Sie natürlich nicht, mir in den sozialen Medien zu folgen. Ich habe dort jede Menge Tipps. Lassen Sie mich wissen, welche Art von Fragen ich beantworten soll und welche Themen ich im Kommentarbereich behandeln soll.

Wie Laden…

Leave A Comment