• Home
  • Ist Chick-fil-A am Karfreitag, 19. April 2019 geöffnet?

Ist Chick-fil-A am Karfreitag, 19. April 2019 geöffnet?

Chick-fil-A ist am Karfreitag 2019 geöffnet. Alle Standorte sollten am Freitag, den 19. April, zu den normalen Geschäftszeiten (6 bis 10 Uhr) geöffnet sein. Verschiedene Chick-Fil-A-Standorte können jedoch unterschiedliche Öffnungszeiten haben. Sie können Ihre lokale Chick-fil-A hier nachschlagen.

Chick-fil-A ist eine Fast-Food-Kette, die sich auf Hühnchen spezialisiert hat. Es wurde 1946 gegründet und ist exponentiell gewachsen. Derzeit gibt es in den USA mehr als 2.200 Chick-Fil-A-Restaurants.

Folgendes müssen Sie wissen:

Chick-fil-A ist bekannt für seine christlichen Werte, weshalb sich die Leute fragen, ob das Restaurant am Karfreitag geschlossen ist

Chick fil a

Getty

Chick-fil-A ist bekannt für seine christlichen Werte. Dies liegt daran, dass die Kette im Einklang mit den Überzeugungen und Traditionen ihres Gründers gehalten hat, S.. Truett Cathy, Wer war ein frommer südlicher Baptist.

„Seit er 1967 seinen ersten Hühnchen-Sandwich-Stand in einem Einkaufszentrum in Atlanta eröffnete, integrierte Cathy offen das Christentum in sein Geschäft, von Bibelzitaten auf die Styropor-Süßteetassen bis hin zur Schließung der gesamten Kette am Sonntag“, berichtet The Atlantic.

Karfreitag fällt auf den Freitag vor Ostersonntag. Es ist der Tag, an dem Christen der Kreuzigung Jesu Christi gedenken. Einige Christen werden einen ruhigen Tag haben, der aus Gebet, Fasten und Buße besteht. Weil der Tag so heilig und heilig ist, Einige Leute erwarten, dass Chick-Fil-A unter Beachtung geschlossen wird. Die Fast-Food-Kette ist jedoch offen.

„Unter Cathys Führung wurde das Christentum zu einem grundlegenden Bestandteil der Marke Chick-fil-A, prägte Geschäftsentscheidungen und half dem Unternehmen, sich von seinen Mitbewerbern beim Kochen von Hühnchen abzuheben, insbesondere im Süden“, fährt der Atlantik fort.

Chick-fil-A Ist sonntags immer geschlossen, Weihnachten & Thanksgiving

Chick fil a

Die meisten Chick-Fil-A-Fans wissen, dass die Kette jeden Sonntag geschlossen ist. Die Begründung dafür hat mit den oben genannten Überzeugungen von Herrn Cathy zu tun.

„Jedes Chick-fil-A-Restaurant schließt sonntags, sodass Teammitglieder garantiert mindestens einen Wochenendtag außerhalb des Restaurants verbringen können. Die Tradition geht zurück auf Truett Cathys ursprüngliches Restaurant, den Dwarf Grill, der sonntags geschlossen war, weil das Diner 24 Stunden am Tag geöffnet war, und er wollte seinem Team einen freien Tag geben, um sich auszuruhen und anzubeten, wenn sie wollten. Chick-fil-A glaubt auch daran, diesen freien Tag zu nutzen, um Gemeinschaften zu stärken, sowohl in der Nähe von zu Hause als auch in den Städten, in denen seine Restaurants serviert werden. In diesem Sinne machen Betreiber manchmal Ausnahmen, wenn ihre Gemeinden in Not sind „, heißt es teilweise in einem Blogbeitrag von Chicken Wire.

Chick-fil-A ist nur an wenigen Feiertagen geschlossen. Dazu gehören Weihnachten und Thanksgiving. Ostersonntag ist ebenfalls als Feiertag aufgeführt, aber die Kette ist sonntags immer geschlossen. Fällt ein weiterer Feiertag auf einen Sonntag, bleibt das Lokal geschlossen.

Leave A Comment