• Home
  • Karte der Hemisphären der Welt – Worldatlas.com

Karte der Hemisphären der Welt – Worldatlas.com

print this map

Die vier Hemisphären des Planeten sind auf der Karte oben dargestellt und jede ist dunkelgrau schattiert.

Der Äquator, diese rote imaginäre horizontale Linie bei 0º Breitengrad im Erdmittelpunkt, teilt die Erde in die nördliche und die südliche Hemisphäre.

Die rote vertikale imaginäre Linie, die als Nullmeridian bei 0º Grad Länge bezeichnet wird, und ihre Zwillingslängenlinie, die dem Nullmeridian bei 180º Länge gegenüberliegt, teilen die Erde in die östliche und westliche Hemisphäre.

Daher befinden sich (mit einigen Ausnahmen) alle Länder nördlich des Äquators auf der Nordhalbkugel, während sich alle Länder südlich des Äquators auf der Südhalbkugel befinden. Darüber hinaus befinden sich alle Länder westlich des Nullmeridians in der westlichen Hemisphäre, während sich die Länder östlich des Nullmeridians in der östlichen Hemisphäre befinden.

Im Allgemeinen umfasst die östliche Hemisphäre den größten Teil Afrikas, etwa die Hälfte der Antarktis, ganz Asien und Australien / Ozeanien sowie den größten Teil Europas.

Die westliche Hemisphäre umfasst etwa die Hälfte der Antarktis und ganz Nord- und Südamerika, darunter die Karibik, Mittelamerika und Grönland.

Die nördliche Hemisphäre umfasst ganz Nordamerika, die nördlichen Gebiete Südamerikas, etwa zwei Drittel Afrikas, ganz Asien ohne (Teile Indonesiens) und ganz Europa.

Die südliche Hemisphäre umfasst den größten Teil Südamerikas, ein Drittel Afrikas, die gesamte Antarktis, einen kleinen Teil Asiens (Teile Indonesiens) und ganz Australien / Ozeanien.

Es gibt Ausnahmen, da einige Kontinente (und ihre Länder), die auf den geradlinigen Unterteilungen von Äquator und Nullmeridian basieren, Teil zweier Hemisphären sind.

Eine Karte und eine Liste der Länder in der östlichen und westlichen Hemisphäre finden Sie hier, und Länder in der nördlichen und südlichen Hemisphäre finden Sie auf dieser Seite.

Leave A Comment