• Home
  • Seth Meyers’Vermögen (Und wie viel er bezahlt wird, um ‚Late Night’zu veranstalten‘

Seth Meyers’Vermögen (Und wie viel er bezahlt wird, um ‚Late Night’zu veranstalten‘

Seth Meyers ist einer der erfolgreichsten Late-Night-Gastgeber, die derzeit im Fernsehen zu sehen sind. Die meisten Leute kennen ihn für Late Night mit Seth Meyers Hosting. Aber er arbeitete auch für Saturday Night Live für 13 Jahre, wurde schließlich der Chefautor der Show. Als Schriftsteller, Darsteller, Komiker, und Gastgeber, Meyers hat erstaunlichen Erfolg gehabt — und sein Vermögen beweist es.

Entdecken Sie im Voraus das Vermögen von Seth Meyers und finden Sie genau heraus, wie viel er verdient, um Late Night With Seth Meyers zu veranstalten.

Das Vermögen von Seth Meyers ist beeindruckend

Seth Meyers / Monica Schipper / Getty Images

Celebrity Net Worth schätzt das Vermögen von Seth Meyers auf 12 Millionen US-Dollar, während Coed eine konservativere Schätzung von 10 Millionen US-Dollar angibt. Heavy berichtet, dass der größte Teil des Vermögens von Meyers „aus seiner Arbeit an Late Night with Seth Meyers stammt, aber einige vergessen, dass er auch bei Saturday Night Live war 13 Jahre.“

Heavy stellt fest, dass Meyers einen Teil seines Geldes für eine 7,5-Millionen-Dollar-Wohnung im New Yorker Greenwich Village ausgegeben hat. Er und seine Frau haben die Wohnung 2016 gekauft. Sie leben dort mit ihren beiden Söhnen, von denen einer in der Lobby des Gebäudes geboren wurde.

Er macht jedes Jahr Millionen von Dollar

Celebrity Net Worth berichtet, dass Seth Meyers jedes Jahr etwa 3 Millionen Dollar verdient, um Late Night mit Seth Meyers zu veranstalten. Das bedeutet, dass er nicht annähernd einer der bestbezahlten Late-Night-Gastgeber ist. CNBC berichtet, dass Jimmy Fallons Jahresgehalt etwa 16 Millionen US-Dollar beträgt, während Stephen Colbert und Jimmy Kimmel 15 Millionen US-Dollar verdienen und Conan O’Brien 12 Millionen US-Dollar verdient.

Wie Men’s Journal feststellt, war Late Night zuvor „von David Letterman und Conan O’Brien moderiert worden, berühmten neurotischen Comics, die extravagant selbstzerstörerisch sein konnten. Aber Meyers führt keine Unzufriedenheit durch. Er ist nicht besessen von Bewertungen oder schaut sich sogar seine eigene Show an.“ Wie die Veröffentlichung von Meyers berichtet, „hat seit den Tagen von Johnny Carson kein Late-Night-Host eine so unerschütterliche Ausgeglichenheit und Verwirrung bewahrt. „

Meyers war auch bei Saturday Night Live erfolgreich

Seth Meyers trat laut Celebrity Net Worth 2001 der Besetzung von Saturday Night Live bei. Men’s Journal berichtet, dass Meyers „seine ersten Jahre dort gestresst und elend verbrachte, Schwierigkeiten hatte, einen Platz zu finden“ und einige wiederkehrende Charaktere ausprobierte.

Meyers fühlte sich beim Schreiben wohler und wurde 2006 zum Writing Supervisor und dann zum Head Writer. Während der Wahl 2008 schrieb er Tina Feys Sarah Palin Impression. Er moderierte auch das Segment „Weekend Update“ mit Amy Poehler.“ Aber im Jahr 2014 wechselte Meyers von SNL und übernahm Jimmy Fallons Platz als Moderator der Talkshow Late Night auf NBC. (Zu dieser Zeit übernahm Fallon Jay Lenos Rolle in der Tonight Show.)

Aber er denkt, Late Night ist ein Schritt von SNL

Seth Meyers verdient möglicherweise Auszeichnungen (und ernstes Geld) für Late Night. Aber Men’s Journal berichtet: „Sprechen Sie lange genug mit Meyers, und Sie können leicht den Eindruck gewinnen, dass dies jemand ist, der, obwohl er in einem der prestigeträchtigsten Jobs in der Komödie erfolgreich war, das Moderieren einer Talkshow immer noch als einen Schritt von seinem vorherigen Job ansieht.“

Meyers gab sogar zu: „Es wird nie interessanter sein, über eine Episode von Late Night zu sprechen als über eine Episode von SNL.“ Wie Heavy jedoch feststellt, hat NBC Meyers ‚Vertrag bis 2021 verlängert — er hat also mindestens ein paar Jahre Zeit, bevor er neu bewertet, ob er fortfahren möchte.

Weiterlesen: Wie viel Geld hat David Letterman und wofür gibt er sein Geld aus?

Schau dir den Spickzettel auf Facebook an!

Leave A Comment